Treasured Moments

 

Tiere sind mein Leben!

Sie sind ehrliche und absolut liebenswerte Lebewesen.

 

In meinem Leben habe ich beruflich schon sehr vieles ausprobiert - aber immer wieder habe ich gemerkt, dass ich meine Liebe zum Tier in irgendeiner Weise mit einer beruflichen Verwirklichung verbinden möchte.

Im Zusammenhang mit meiner immer größer werdenden Naturverbundenheit - und das Erkennen der Schönheit dieser - und meinem Wunsch, die größtmögliche Zeit mit meiner Hündin verbringen zu wollen, ist im November 2018 die Idee der professionellen Tierfotografie entstanden. Im Februar 2019 wurde diese Idee in die Tat umgesetzt - und seither darf ich es meine Berufung nennen.

 

Gipsy auf Fotos zu verewigen ist meine Leidenschaft - die, wie sich herausgestellt hat, teilweise leider auch Leiden schafft.

Das kann bestimmt jeder Tierbesitzer nachvollziehen.

 

  •  Wie kriege ich mein tierisches Familienmitglied ruhig und wie bleibt es in der Position, sodass ein schönes Bild erschaffen werden kann?
  •  Welche Tricks könnte sie lernen, um die Bilder lustiger, aufregender, lebendiger ... einfach genialer werden zu lassen?
  •  Wie sieht’s mit der Umgebung aus?
  •  Welcher Hintergrund bietet sich an?
  •  Und welche Kamera eignet sich dafür eigentlich am besten – von der Bedienung mal gar nicht zu sprechen …

 

Es mussten ein paar Ausbildungen her!

 

Gesagt – getan!

 

Es hat sich schnell herauskristallisiert, dass es bei der Tierfotografie nicht bleiben wird.
Nach und nach trudeln immer mehr Anfragen herein, die mich mein Portfolio nach und nach vergrößern lassen. 

 

Und was soll ich sagen? Es macht einfach unheimlich Spass !!!

Ich lerne ganz tolle und interessante Menschen und Tiere kennen, darf Geschichten mit ihnen teilen, ihnen eine Freude bereiten und dabei ein Lächeln ins Gesicht zaubern, denn ...

 

... ich halte geschätzte und wertvolle Momente fest. Treasured Moments. Für die Ewigkeit.